Login für Alte Schüler/innen

Bitte geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich auf der Website anzumelden.
Anmelden

Die deutsche Vipassana-Vereinigung e.V. stellt sich vor

Vereinssitz
Alte Str. 6, 08606 Triebel/Vogt.

Vereinsstatus
Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt.

Vorstand
1. Vorsitzende: Herta Kraemer
2. Vorsitzender: Gerrit Vater
Schatzmeister: Johannes Naumann
Der Vorstand wird am Ende jedes Geschäftsjahres neu gewählt. Die Amtsdauer beträgt ein Jahr.

Zweck des Vereines
Der Verein strebt ausschließlich und unmittelbar das Wohl der Allgemeinheit an, indem er eine Methode verbreitet, die die körperliche und geistige Gesundheit fördert. Diese Methode ist die Vipassana-Meditation wie gelehrt von S.N. Goenka in der Tradition von Sayagyi U Ba Khin. Dazu werden regelmäßig Vipassana-Meditationskurse organisiert.

Anzahl Kursteilnehmer/-innen im Laufe der Jahre

Zielgruppe

Es gibt keine spezielle Zielgruppe. Menschen aller Altersgruppen, unterschiedlicher sozialer Herkunft und Nationalität, verschiedener Religionszugehörigkeit und Ausbildung nehmen an Vipassana-Kursen teil.

Anzahl der Kursteilnehmer/-innen

2011: 2.128 Teilnehmer/-innen,

2012: 2.108 Teilnehmer/-innen,

2013: 2.359 Teilnehmer/-innen,

2014: 2.653 Teilnehmer/-innen

Finanzierung
Der Verein finanziert seine Arbeit ausschließlich aus Spenden. Es werden keine Gebühren für die Kursteilnahme erhoben, auch nicht zur Deckung der Kosten für Verpflegung oder Unterbringung. Alle Ausgaben werden von Spenden derer bestritten, die selbst einen Kurs absolviert haben, dabei die positiven Auswirkungen der Vipassana-Meditation erfahren konnten und nun anderen gerne das Gleiche ermöglichen möchten.

Vereinsarbeit
Sämtliche Tätigkeiten im Rahmen des Vereins (z.B. Kursorganisation, Hausbetreuung, Buchführung etc.) werden auf ehrenamtlicher Basis ausgeführt.