Eintägige Kurse außerhalb von Dhamma Dvara

Auch außerhalb von Dhamma Dvara - in Schulen oder anderen Einrichtungen für Kinder und Jugendliche - können Meditations-Kurse stattfinden, sofern es Meditierende gibt, die die Organisation dafür übernehmen.

Solche eintägigen Kinderkurse bieten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, in sehr kurzer Zeit die Anapana-Meditation zu erlernen, um diese im Alltag anwenden zu können.

Dies ist besonders dann effektiv, wenn die Kinder im Anschluss angeregt werden, regelmäßig weiter zu praktizieren, z.B. im Rahmen des Unterrichts, der Freizeitgruppe, u.ä..

Erfahrungsgemäß ist das Organisieren eines solchen Kurses dann besonders einfach, wenn die Bezugsperson im regelmäßigen beruflichen oder persönlichen Kontakt und Austausch mit den Eltern und Kindern steht. Außerdem sollten die Eltern und Vorgesetzten rechtzeitig über das Vorhaben informiert und mit eingebunden werden.

"Zeit zum Atmen"

Als zusätzliche Informationsquelle empfehlen wir den englischen Film "Zeit zum Atmen", welcher in deutscher Übersetzung zur Verfügung steht.

Haben Sie weitere Fragen?

Bei weiteren Fragen zu 1-Tages-Kinderkursen können Sie sich gerne an

kinderkurs@dvara.dhamma.org

wenden.